LEISTUNGEN

In meiner Praxis versuche ich die Schulmedizin und die Ganzheitsmedizin (Traditionelle Chinesische Medizin, TCM) zu verbinden. Besonderen Wert lege ich auf eine persönliche, individuelle Beratung und eine Terminplanung mit kurzen Wartezeiten.
Das Leistungsspektrum umfaßt u.a.
 
  • Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen, EKG, 24-Stunden-Blutdruckmessung, Ultraschall von Bauch und Schilddrüse, Hausbesuche, Betreuung nicht-insulinpflichtiger und insulinpflichtiger Diabetiker, Einschreibung in das "DMP Diabetes" (Disease Management Projekt), Impfungen.
  • Labor-Untersuchungen: Basislabor: Blutbild,  Leberwerte,  Nierenwerte, Elektrolyte, Blutfette , Schilddrüsenwerte u.a.
    Die Kosten dieser Untersuchungen und Behandlungen werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen, wenn die Untersuchung medizinisch notwendig ist. Die medizinische Notwendigkeit ergibt sich aus den medizinischen Leitlinien.  Wenn keine medizinische Notwendigkeit besteht, kann nur eine private Abrechnung nach GOÄ erfolgen (IGEL-Leistung).  
    • Spezielle Laboruntersuchungen (Bakterien- Viren-Antikörper-Titer, Tumormarker u.a. z.B. bei Verdacht auf Borreliose)
    • Spezielle Labor-Profile:
    • Anti-Aging für Frauen ( Homocystein, TSH, FSH, LH, Östradiol, DHEAS) optional: oxidativer Stress, IGF1, Melatonin
    • Anti-Aging für Männer ( Homocystein, TSH, FSH, LH, Testosteron,  SHBG, freies Testosteron, DHEAS) optional: Oxidativer Stress, IGF1,  Melatonin
    • Allergie (gesamt IgE,  1 Allergen (EAST)
    • Chronische Müdigkeit (Blutbild, TSH, Cortisol, Ferritin, Zink, Testosteron, SHBG, Östradiol)
    • Haarausfall  (TSH, Magnesium, Ferritin, Zink, Testosteron, SHBG, Östradiol)
    • Herzinfarkt-Schlaganfall-Risiko-Profil (Homocystein, Cholesterin, HDL,LDL, Triglyceride, Fibrinogen, HBA1c, Apolipoprotein A+B, CRP-sensitiv, Lp(a)
    • Immunstatus-Profil bei Verdacht auf Schwäche des Immunsystems: (Blutbild, CRP, Immunglobuline, Lymphozytendifferenzierung)
    • Mineralstoffe (Calcium, Natrium, Kalium, Magnesium, Eisen, Zink, Selen, Kupfer)
    • Rheuma (AST, CRP, RF, ANA, HLAB27) 
    • Schilddrüse (TSH, fT3, fT4, TRAK, MAK, TPO (Autoantikörper)
    • Stress, Manager-Check-Up (Blutbild, Homocystein, Vitamin B12, Ferritin, Cholesterin, HDL, LDL, Triglyceride, Magnesium, Folsäure, Zink, Selen, Oxidativer Stress)
    • Umweltbelastung (Blei, Cadmium, Quecksilber)
    • Vitamine ( Vitamin A, B12, D, E, Folsäure)

  • Reisemedizinische Beratung, Impfungen für Fernreisen, Tauchsport Atteste, Untersuchungen für Versicherungen usw.
  • Eigenblutbehandlungen, Orthomolekulare Medizin
  • Akupunktur nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM).
    • Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel, Nervenschmerzen (Neuralgien), Ohrgeräusche (Tinnitus), Lähmungen (z.B.Facialisparese), Schlafstörungen, Störungen des vegetativen Nervensystems (s.u.), Phantomschmerzen
    • Schmerzen in der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule (z.B. HWS-Syndrom, LWS-Syndrom), Schmerzen in Gelenken (z.B. Arthrose, Schulter-Arm-Syndrom), Muskeln und Sehnen (z.B. Tennisarm)
    • Magen- oder Darmbeschwerden (z.B. Verstopfung, colon irritable)
    • gynäkologische Erkrankungen (z.B. Wechseljahrsbeschwerden), urologische Erkrankungen, (z.B. rez. Zystitis)
    • funktionelle Herzrhythmusstörungen, Asthma bronchiale
    • Raucherentwöhnung, Gewichtsabnahme sowie zur Regeneration bei Überlastung, Infektanfälligkeit

  • Ernährungsberatung nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM).
  • Homöopathie
Untersuchungen, Behandlungen und Impfungen, die nicht medizinisch notwendig sind und von den Krankenkassen nicht übernommen werden, werden zum 1-2,3fachen GOÄ-Satz (Gebührenordnung der Ärzte von 96) abgerechnet. Wir informieren Sie hierüber vor der Behandlung eingehend, so dass Sie genau wissen, was auf Sie zukommt.